Kundenanfrage zur Webshoperstellung

Beschreibung

Kunde wurde am 18.08.2019 besucht und eine genaue Bedarfsermittlung durchgeführt. Weiterhin liegt eine schriftliche Einwilligungserklärung zur Weitergabe und Verarbeitung der Daten vor. Nach dem Kauf, können Sie die Einwilligung und die Daten des Kunden downloaden.

Information zum Anfragesteller Gesprächsbereitschaft
Ja – kurzfristiger Beratungstermin erwünscht

Die Anfrage des Kaufinteressenten im Überblick
Produkt: Webshop

Was soll gemacht werden?
Webshop erstellen

Wie viele Produkte möchten Sie in Ihrem Webshop anbieten?
Unter 100, 10

Möchten Sie den Webshop selbst verwalten und aktualisieren?
Ja – Ich möchte den Webshop selbst verwalten

Soll Ihr Webshop in verschiedenen Sprachen abrufbar sein?
Ja – Neben Deutsch auch folgende Sprache(n): Englisch, Französisch

Haben Sie bereits eine Domain oder einen Server für Ihren Webshop?
Ja – Domain und Server bereits vorhanden

Liefern Sie Inhalte für Ihren Webshop selbst? (Mehrfachauswahl möglich)
Ja – Artikelbilder, Ja -Artikelbeschreibungen

Welche Aussage trifft am ehesten auf Ihr Unternehmen zu?
Geplante Gründung in unbestimmter Zukunft, Angang Oktober 2019

Bis wann sollen die Arbeiten an Ihrem Webshop abgeschlossen sein?
So schnell wie möglich

Haben Sie sich bereits Gedanken zu Struktur und Design gemacht?

Ansatzweise

Können die Webdesigner bei der Erstellung Ihres Webshops auch auf Designvorschläge aus deren eigenen Portfolios zurückgreifen, wenn Ihnen diese gefallen?
Ja

Wünschen Sie die Anbindung eines Warenwirtschaftssystems an Ihren Webshop?
Nein

Welche Bezahlsysteme sollen im Webshop angeboten werden?
PayPal, Vorkasse/Überweisung

Im Gespräch mit unserem Mitarbeiter ergaben sich folgende Informationen:
Das Unternehmen aus der Lebensmittel-Branche (Agan Öl) wünscht die Erstellung eines Webshops mit ca. 10 Artikeln. Der Shop soll neben Deutsch noch in Englisch und Französisch erreichbar sein. Ein Domain- und Hostingpaket ist bereits vorhanden.